Top Rankings für die Regionen Tuttlingen und Konstanz

Top Rankings für die Regionen Tuttlingen und Konstanz

Im Rahmen des Zukunftsrankings aller Regionen Deutschlands hat die Prognos AG aus Berlin auch die Chancen und Risiken im Südwesten ermittelt. In der Erhebung werden Merkmale in den Bereichen wie Demografie, Wohlstand & Soziale Lage, Wirtschaft und Arbeitsmarkt sowie Wettbewerb und Innovation bewertet.

Im Vergleich zu den Vorjahren konnten sich die Landkreise Tuttlingen (64) und der Landkreis Konstanz (53) deutlich verbessern und liegen unter den besten 70 Landkreisen und kreisfreien Städten (von 402) in Deutschland. Beiden Landkreisen wird eine gute Position bescheinigt, verbunden mit hohen Zukunftschancen. Die Landkreise werden als weit überdurchschnittlicher Wirtschaftsraum mit eine sehr hohen wirtschaftlichen Dynamik ausgewiesen. Bei Innovationskraft und Technologieorientierung der Industrie liegt zum Beispiel der Landkreis Tuttlingen bundesweit auf Platz 27!

Villingen-Schwenningen (Landkreis Schwarzwald-Baar) und Rottweil haben sich im Ranking auch verbessert, sind jedoch im vorderen Mittelfeld und werden als Regionen mit leichten Zukunftschancen bezeichnet.

(Bildquelle Prognos AG)

Qualifizierte Spezialisten und Führungskräfte sind die Voraussetzung, um diese Positionen zu erreichen und auszubauen. Deshalb engagiert sich dreher partners stark in der Suche und Auswahl der für die Region notwendigen hellen Köpfe.

Für weitere Informationen zur Prognos-Studie verweisen wir auf www.prognos.com, zu den Gegebenheiten im Südwesten dürfen Sie sich gerne für weitere Informationen an uns wenden.

Kommentare sind deaktiviert